Der Verein hat Heimrecht

Der writers‘ room e.V. Hamburg ist ein eingetragener, gemeinnütziger Verein.

Autorinnen und Autoren, die an einem Schreibplatz interessiert sind, schicken uns bitte ein formloses Anschreiben, in dem sie darlegen, warum sie im writers room arbeiten möchten, beschreiben kurz ein aktuelles Projekt, an dem Sie arbeiten möchten, sowie eine Vita. Literarische Veröffentlichungen sind keine Voraussetzung für eine Bewerbung. Wenn Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich an Geschäftsführer Hartmut Pospiech (Mail: info [at] writersroom.de, Mobil: Null171-Neun34 58 86). Derzeit beträgt die Wartezeit auf einen Arbeitsplatz ca. 6 Monate (Stand: Januar 2019).

Literaturinteressierte können die Arbeit des writers‘ room durch eine Fördermitgliedschaft unterstützen. Sie ist ab einem Betrag von 5,- € monatlich möglich (€ 60,- im Jahr). Fördermitglieder erhalten den monatlichen Newsletter und ermäßigten Eintritt zu Veranstaltungen. Da der writers‘ room als gemeinnütziger Verein anerkannt ist, sind Förderbeiträge steuerlich absetzbar. Bei Interesse melden Sie sich bitte unter info[at]writersroom.de.