Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kriminelle Auslese – II

17 September @ 15:00 - 17:00

- 8Euro

Waldbühne im Volkspark

Im Sommer versammeln sich vier Hamburger Krimi-AutorInnen an der malerischen Waldbühne, um dem geneigtem Publikum von Mord und Totschlag vorzulesen.

Die AutorInnen

Silke Tobeler erzählt in ihrem art brut-Krimi „Collage“ über tödliche Verstrickungen in der Kunstszene. Gunter Gerlach ist schwer erkrankt und kann nicht mehr selbst lesen, sein Kollege und Verleger Lou Probsthayn (Literatur-Quickie) liest aus seinem Kurzgeschichtenband „Ein falsches Wort und du bist tot“. In Hartmut Pospiechs „Das Herz der Corona“ liegt während des ersten Lockdowns 2020 auf Sylt ein Toter am Strand. Claudia Wenk Santana schickt Inspektor Cabral ins mörderische portugiesische Alentejo.

Moderation: Anke Küpper

Der Veranstaltungsort
Die Waldbühne ist ein Amphitheater im Hamburger Volkspark (Stadtteil Bahrenfeld) mit befestigten Rasenstufen und umrahmenden Buchenhecken. Die Veranstaltung findet auch bei schlechtem Wetter statt.

Das Projekt wurde gefördert im Rahmen von „Neustart Kultur“ der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien durch den Deutschen Literaturfonds e.V.

Details

Datum:
17 September
Zeit:
15:00 - 17:00
Eintritt:
8Euro
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

writers room Hamburg
E-Mail:
info@writersroom.de

Veranstaltungsort

Waldbühne im Volkspark
Nansenstr. 82
Hamburg, 22525 Deutschland
+ Google Karte

Details

Datum:
17 September
Zeit:
15:00 - 17:00
Eintritt:
8Euro
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

writers room Hamburg
E-Mail:
info@writersroom.de

Veranstaltungsort

Waldbühne im Volkspark
Nansenstr. 82
Hamburg, 22525 Deutschland
+ Google Karte